14 November 2018 

      

Ein Blumengarten aus Laternen

„Wie die Blumen in dem Garten, blüh’n Laternen aller Arten“, heißt es im beliebten Laternenlied „Durch die Straßen auf und nieder“. Wie ein leuchtend bunter Laternengarten blühte der Schulhof der Europäischen Schule Rhein Main am Abend des 14.11.2018 zur Laternenfeier der Pre-Primary auf. Auch die Kinder der ersten Klassen waren zu dieser Veranstaltung geladen und erschienen in großer Zahl. Es hing eine gespannte Stimmung in der Luft als die stellvertretende Grundschulleitung Frau Rinneberg ein paar begrüßende Worte an die Eltern und Kinder richtete. Während die Dämmerung sich langsam über die Schule senkte, begann der Laternenlauf um das Schulgebäude. Anschließend versammelten sich alle um ein warmes Lagerfeuer und mit der musikalischen Begleitung des Musiklehrers Herr Wilson erklangen etwa 300 fröhliche Stimmen in der Nacht, die gemeinsam die traditionellen Martinslieder sangen. Die Kinder der englischen Sektion hatten für diesen Anlass im Deutschunterricht extra die Laternenlieder in deutscher Sprache einstudiert. Es herrschte eine wundervolle Atmosphäre um das Feuer, während alle gemeinsam sangen und in der Kälte enger zusammenrückten. Für Leib und Wohl sorgten die Schüler der S7, die Weckmänner, Glühwein und Kinderpunsch verkauften um ihre Abikasse etwas aufzubessern. Lange noch standen Eltern und Kinder um das Feuer, tranken Punsch und unterhielten sich an diesem stimmungsvollen Abend bis das Feuer langsam ausging. Ein großer Dank gilt auch dieses Jahr wieder unseren wundervollen Elternvertretern, ohne dieser Event nicht möglich gewesen wäre. Vielen Dank an Fr. Wiebols, Frau Wenzel, Frau Ebert, Frau Diez und Frau Betts und an alle Kinder, Eltern und Lehrer der Pre-Primary und der P1, die in so großer Zahl erschienen sind und diesen wundervollen Abend möglich gemacht haben.

 

             

         

         

    

 

Sicherer Schulweg

Sicherer Schulweg & Parken

Die ESRM stellt ein

Die ESRM stellt ein

Schul-Bibliotheken

Schul Bibliothek