Die ESRM stellt ein / ESRM is looking to fill the following positions

 

Sekundarschule/Secondary School

 Sektionsübergreifend/Cross Section

Die Europäische Schule RheinMain hat die folgende Stelle in der deutschsprachigen Sektion der Sekundarschule (Jahrgangstufen 6 bis 12) zu besetzen.

Die Stelle wird idealerweise in Vollzeit besetzt, wobei reduzierte Deputate darstellbar wären.

Lehrkraft für ICT

Aufgaben und Pflichten:
ICT - fachspezifische Qualifikationen:
World Wide Web, Ethos, Risiken und Cyber-Sicherheit, soziale Netzwerke, Informationsquellen und Quellenverlässlichkeit, praktische Anwendung von Kommunikation und Datenverfügbarkeit im Web.
  • Applikationen
  • Datenstrukturen
  • Präsentationen, Text- und Datenverarbeitung
  • Multimedia Produktionen (Ton, Video, Grafik)
  • Funktionalitäten
  • Web design und Cascading Style Sheets (CSS)
  • Programmierung
  • kreative Projekte
  • Die Lehrkraft plant die Förderung guter Fortschritte für alle Schüler
  • Sorgt für eine harmonisierte Planung des Lehrplans, wobei die Kohärenz und die europäische Dimension gewahrt werden.
  • Erfüllt den Fächerlehrplan/das Programm/den Lehrplan wie vorgeschrieben.
  • Trägt für einen guten Übergang zwischen Klassen und Stufen Sorge.
  • Fördert und dokumentiert die guten Fortschritte und Ergebnisse der Schüler.
  • Definiert angemessen hohe Erwartungen, die die Schüler inspirieren, motivieren und herausfordern.
  • Plant und erteilt gut strukturierte Unterrichte.
  • Nutzt die Unterrichtszeit auf effiziente Weise.
  • Setzt unterschiedliche Unterrichts- und Lernmethoden ein, wie u.a. technologische Mittel, die auf den Inhalt zugeschnitten sind.
  • Spornt die Schüler zur aktiven Teilnahme am eigenen Lernprozess an.
  • Verfügt über eine gute Kenntnis des Fachs und des Lehrplans sowie auch der europäischen Dimension.
  • Die Lehrkraft passt den Unterrichtsprozess an die Stärken und Bedürfnisse aller Schüler an
  • Trägt zur Harmonisierung der Beurteilung unter den Fächern, Abteilungen und Stufen bei.
  • Kennt die Grundsätze der formativen und summativen Beurteilung und wendet sie an.
  • Setzt eine Reihe von Beurteilungsstrategien ein, um sich ein Gesamtbild der Fertigkeiten und Leistungen der Schüler zu verschaffen.
  • Setzt die Selbstbeurteilung und die gegenseitige Beurteilung ein, um den autonomen Lernprozess zu fördern.
  • Leistet einen positiven Beitrag zum allgemeinen Schulalltag und Schulethos.
  • Beteiligt sich an gemeinsamen Aufgaben, an Organisations- und Koordinationsarbeiten.
  • Kooperiert und kommuniziert effizient mit den Mitgliedern der Schulgemeinschaft (Eltern, Kollegen/innen).
  • Kennt und versteht die pädagogischen Grundsätze.
  • Übernimmt Verantwortung für die eigene berufliche Weiterentwicklung.
  • Ist bereit und in der Lage, die Kollegen/innen bei der Verbesserung der Erziehung zu leiten und mit einzubeziehen.
  • Macht sich Gedanken über den eigenen Unterrichtsprozess.
  • Versteht und fördert die europäische Schuldimension.

Wir bieten:
• angenehmes Arbeitsklima in internationaler Atmosphäre
• neuer und modern ausgestatteter Campus
• attraktives Gehalt
• Pensionskasse
• Bonussystem


Erfolgreiche Kandidaten verfügen über:
• die Qualifikation in der Sekundarschule zu unterrichten
• eine Passion zum Lehren und die Fähigkeit einen inspirierenden Unterricht zu erteilen
• die Motivation den akademischen und emotionalen Fortschritt der Schüler sicher zu stellen
• die Fähigkeit bei allen Schüler ihr volles Potential zu entfalten

Erfahrungen mit dem Europäischen Schulsystem sind von Vorteil.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Diplome, (Arbeits-) Zeugnisse) an Herrn Zijlstra.

Europäische Schule RheinMain
Tom Zijlstra / Direktor
Theodor-Heuss-Straße 65
61118 Bad Vilbel
www.es-rm.eu
E-Mail. Bewerbung@es-rm.eu

 

 

Parents for Parents

Safe School Route & Parking Rules

ESRM is recruiting

ESRM is recruiting

Safe School Route

Safe School Route & Parking Rules

School Libraries

School Library